Login

Zur Person Wolfgang Müller


Mit Bauklötzen fing alles an....

Als Lehrling auf dem Bau lernte er dann von der Pike auf, wie ein Haus gebaut wird.

In 1992 legte er die Meisterprüfung im Mauerhandwerk ab und
2004 die Prüfung zum Betriebswirt.
Seit 1993 ist er als Bauleiter im Hoch- und Tiefbau tätig, 8 Jahre
lang war er Geschäftsführer eines Bauträgers.
Ende 2008 ging Wolfgang Müller den konsequenten Schritt in die Selbständigkeit als Bauträger.

In ständigen Weiterbildungen und Seminaren erweitert und aktualisiert er sein Fachwissen. So hat er z. B. die Prüfung zum "Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator nach Baustellenverordnung" abgelegt. 

Zuverlässigkeit und korrekte Bauausführung, damit ist hat sich Wolfgang Müller seit Jahren einen Namen gemacht.
Das Bauhandwerk ist vom Beruf zur Berufung geworden.